Noviscore
Klaviernoten, zum Ausdrucken zu Hause

Just a gigolo

Louis Prima

Entdecken Sie unsere Klaviernoten „Just a Gigolo“. Ursprünglich war das Lied eine Fassung eines österreichischen Tangos, die Irving Caesar geschrieben hatte. Am bekanntesten ist aber die Version des amerikanischen JazzsängersLouis Prima aus dem Jahr 1956, der das Lied mit dem Klassiker „I Ain't Got Nobody“ kombinierte. Aus unseren drei verschiedenen Solofassungen für Klavier, die mit oder ohne Lesehilfe zum Notendownload bereitstehen, können Sie die passenden Musiknoten für Ihr Spielniveau wählen. Wenn Sie Mühe mit dem Notenlesen haben, können Sie unsere einfachen Klaviernoten „Just a Gigolo“ in Niveau 1 herunterladen. Wenn Sie lieber singen oder ein anderes Instrument begleiten möchten, kaufen Sie unsere Klavierbegleitung in Niveau 2! Wählen Sie Ihr Niveau und drucken Sie Ihre Noten für Klavier zu Hause aus. Mehrere Künstler wie zum Beispiel die Village People (1978) und David Lee Roth (1985) haben Coverversionen von „Just a Gigolo“ herausgebracht, am beeindruckendsten ist aber die von Louis Prima.
Hörbeispielabspielen

Wählen Sie die Noten, die Sie zu Hause ausdrucken können

Klavier Solo

Niveau 1
Noten
Noten (mit Notennamen)
4.99 €
4.99 €
Niveau 2
Noten
Noten
+ Noten mit Lesehilfe
4.99 €
6.99 €
Niveau 3
Noten
Noten
+ Noten mit Lesehilfe
4.99 €
6.99 €

Klavier Begleitung

Niveau 2
Noten
Noten
+ Noten mit Lesehilfe
4.99 €
6.99 €