Noviscore
Klaviernoten, zum Ausdrucken zu Hause
artist-Birdy

Birdy

Jasmine Van Den Bogaerden, besser bekannt unter dem Namen Birdy, ist eine britische Sängerin aus der südenglischen Hafenstadt Lymington. Sie wurde 1996 in eine Künstlerfamilie geboren. Da ihre Mutter Pianistin und Konzertmusikerin ist, lernte Birdy das Klavierspielen schon in einem sehr jungen Alter. Und da sie in musikalischer Umgebung aufgewachsen war, sang sie im Alter von 12 Jahren bei einem Wettbewerb für „angehende Talente“ in England eins ihrer eigenen Lieder vor und gewann. Dadurch wurde sie von Warner entdeckt und bekam ihren ersten Plattenvertrag sowie einen vielversprechenden Einstieg in das Musikgeschäft. Im Alter von 15 Jahren nahm Birdy „Skinny Love“ auf, ein Cover des von Justin Vernon geschriebenen Liedes, das ursprünglich die Band Bon Iver gespielt hatte. Das Lied war in den englischen Top 20 und in den Charts von ganz Europa sofort ein Hit. Das Klavier und Birdys rein klingender Gesang sind die vorherrschenden Merkmale dieser Version von „Skinny Love“, und es überrascht nicht, dass die Klaviernoten des Liedes sehr gefragt sind! Im selben Jahr (2011) brachte Birdy ihr erstes Album heraus, das mehrere Singles wie „People Help the People“ (Cover eines Liedes von Cherry Ghost), „Shelter“ (ursprünglich von The XX) und „1901“ (Cover eines Liedes der französischen Band Phoenix) umfasste. Das Album war sofort in den französischen Top 10 und erreichte auf mehreren Märkten Gold-Status. Birdys zweites Album mit dem Titel „Fire Within“ kam im September 2013 heraus. Die erste Single „Wings“ dieses Albums war ein gemeinsames Werk von Birdy und Ryan Tedder, dem Bandleader von OneRepublic. Inzwischen ist Birdy zu einer ausgewachsenen, bei Pianisten weltweit beliebten Popfolk-Sängerin und einzigartigen Künstlerin geworden. Entdecken Sie unsere Musiknoten von Birdy und lassen Sie sich von der sanften Brise ihrer ganz besonderen Musikwelt verzaubern.

Alle Noten von Birdy